********** Kouřím, abych nemusela plakat. (Vynzgést Gargas) *******

F.Hunderwasser

31. května 2006 v 22:26 | Gargas |  Hörverstehen
  1. Wie sieht das Haus aus?
  2. Was ist Hundertwasser von Beruf?
  3. Was ist sein Ziel?
  4. Welche drei Häute nennt F.H.?
  5. Was sollen sie machen?
  6. Was bevorzugt F.H. an Häusern?
  7. Ist das Haus wohnbar?
  8. Was denkt F.H. von der geraden Linien?
  9. Welche Merkmale sind typisch für das Haus?
  10. Wozu sollen die Mauer in den Wandelgängen dienen?
  11. Welche Gemeinschaftsräume gibt es da?
  12. Wie viele Wohnungen, wie viele Wohnfläche?
  13. Was für Wohnung findet man da?
  14. Was ist das Fensterrecht und die Baumpflicht?
  15. Ist das Haus denkmalgeschützt?
  16. Machen die Bewohner Gebrauch vom Fensterrecht?
  17. Will F.H. Nachfolger?
  1. Ungewöhnlich - bunt, krum, viele grüne Fůächen drauf.
  2. Maler
  3. Leben in Harmonie mit der Natur, in Demokratie und Frei leben.
  4. Eigene, Kleidung, Behausung
  5. Sich erneuen
  6. Farbe stat Graue, Gärten stat Ziegeldächern, Mozaik stst Betonflächen.
  7. Ja.
  8. Sind Maschinengerecht nicht Menschengerecht.
  9. Detaile, spielerisch, keine Unsicherheit, Springbrunnen
  10. Platz für persönliche Botschaften, zum Bemalen, zum Gestaten
  11. Wintergarten, Kinderspielraum
  12. 50 Wohnungen, 3556 m2
  13. Kleine - große, mit und ohne Garten, viel Sonne - viel Schatten. Verschiedene
  14. Selbst die fenster bemahlen
  15. Nein
  16. Nein
  17. Ja
 

Buď první, kdo ohodnotí tento článek.