********** Kouřím, abych nemusela plakat. (Vynzgést Gargas) *******

Berlin 1945 - 1990 / Teil 6

1. června 2006 v 21:36 | Gargas |  Hörverstehen
  1. Was waren die Zentren der Oposition in der DDR?
  2. Wo gab es die 1.Wege in den westen?
  3. was feierte Honecker, Wann? wie?
  4. Wie populär war Gorbatschow in Deutschland.
  5. Wann gab es die 1. demos? Wogegen? Wofür?
  6. Wer demonstrierte?
  7. Wie fiel die Mauer?
  8. Wollten die DDR-Bürger emigrieren?
  9. Wie reagierten die Grenzpolizisten? (Schießbefehl!)
  10. Wie wurden die DDR-Bürger in W-B empfangen?
  11. Was wurde zum Symbol der Wende?
  12. Wie endete die DDR? wer beschloss darüber?
  13. Wann wurde Deutschland wieder vereinigt?
  14. Wie heißt der Tag?
  15. Wo wurde gefeiert?
  16. Welche Komposition hören Sie zu schluss?
  1. Die Kirchen.
  2. Nach Ungarn, Österreich, BRD. Dann anch CS und PL - Botschafte.
  3. 40 Jahre DDR nach der Komunistische Art. 6.10.1989
  4. Sehr. Populär noch heute. ohne ihn wäre kein Vereinigte deutschland.
  5. In leipzig - immer am Montag.Oktober 1989. Nach dem feier der 40. jahre der DDR. gegen das regime. Für freie Wahlen, Reisenmöglichkeiten ... (WIR SIND DAS VOLK)
  6. Alle Schichten der Geselschaft.
  7. Konferenz. G. Schabowski. Menschen sind zur Grenze gegangen.
  8. Nein. Sie wollten es sich in W nur ansehen und zurückgehen.
  9. Sie ließen die Leute gehen, sonst wäre es eine Katastrophe. Es gilte immer noch SCHIESSBEFEHL.
  10. Sehr freundlich.
  11. Das Brandenburger Tor. (WIR SIND EIN VOLK, DEUTSCHLAND EINIG VATERLAND)
  12. Konferenz 2+4 Frühjahr 1990. (GORBATSCHOW). Neue DDR Parlament beschloss 23.9.1990 (299 Abgeordnete waren dafür - Neue Bundesländer)
  13. 3.Oktober 1990
  14. Tag der Vereinigung.
  15. Brandenburger Tor - Bundestag.
  16. Lied der deutschen - Staatshymne.
 

Buď první, kdo ohodnotí tento článek.